Wichtiger Hinweis!

Liebe Kleiderbasar-Freunde,

gern würden wir euch fragen, ob ihr die Corona-Krise gut überstanden habt. Aber leider ist sie noch nicht überstanden. Und aus diesem Grund haben wir uns entschieden, den Frühjahresbasar 2021 nicht durchzuführen.

Die Startnummern, die ihr für den Frühjahrsbasar 2020 ergattern konntet, behalten natürlich für den Herbstbasar 2021 ihre Gültigkeit.
Wenn ihr sonst noch Fragen habt, richtet diese bitte an unsere E-Mail-Adresse: kleiderbasar-roevershagen@web.de.

Wir hoffen, euch bald zu unserem Kinderkleiderbasar in Rövershagen wieder begrüßen zu können.
Bis dahin, bleibt gesund!

Euer Kleiderbasarteam

Uns gibt es schon seit 1999. Wir sind mit den Jahren gewachsen und im Jahr 2015 gründeten wir unseren Verein Kleiderbasar Rövershagen e. V. Jedes Jahr veranstalten wir zwei Kinderkleiderbasare.

Wir, das sind mittlerweile 80 freiwillig und ehrenamtlich tätige Frauen, Männer, Jugendliche und Kinder aus Rövershagen und angrenzenden Gemeinden, die Spaß und Freude an dieser besonderen Vereinsarbeit haben.

Im Jahr 2014 bekamen wir, die „Neuen“, das Ruder von den „Alten“ übergeben und damit eine hohe und traditionell gewachsene Verantwortung. Wir haben diese Herausforderung sehr gern angenommen.

Mit dem Einzug in die neue moderne Sporthalle Rövershagen ist mit den hier vorhandenen technischen und logistischen Möglichkeiten auch der Anspruch an uns gestiegen. Das Debüt beim Herbstbasar 2015 haben wir mit Bravour gemeistert und wir freuen uns nun auch mit einem gewissen Stolz auf die noch vielen folgenden Basare.
 

Organisationsteam v. l. n. r: Ines Breitzmann, Claudia Köster, Meike Böckmann, Ilka Stefko, Stephan Bartsch, Britta Rabe (Vorstandvorsitzende), Andrea Medenwald, Katja Hamann, Sandra Mallon


Wir, das Organisationsteam des Kleiderbasar Rövershagen e. V., danken den „Alten“, die den Kleiderbasar Rövershagen aufgebaut und zu dem gemacht haben, was er heute ist.
Ein riesengroßer Dank geht auch an unsere vielen Helfer und Unterstützer, ohne die unsere Basare nicht stattfinden könnten.

DANKE